Frauenbeauftragte

Frauenbeauftragtenkollektiv des FB8

Die dezentralen Frauenbeauftragten des Frauenbeauftragtenkollektivs werden auf der Frauenvollversammlung des Fachbereichs gewählt. Sie beraten und unterstützen die Wissenschaftlerinnen und Studentinnen ebenso wie das Dekanat, den Fachbereichsrat und die dezentralen Gremien bei der Umsetzung des gesetzlichen Gleichstellungsauftrags.

 

E-Mail: fb08.frauenbeauftragte@uni-bremen.de

  • Setzt sich als Interessenvertretung für gendersensible Forschung und Lehre sowie für die Erhöhung des Frauenanteils in Gremien und Positionen ein.
  • Berät die Universitätsleitung und unterstützt Studentinnen, akademische Mitarbeiterinnen und Professorinnen bei organisatorischen und persönlichen Angelegenheiten.
  • Beratende Unterstützung für Mitarbeiterinnen und die Universitäts- leitung bei organisatorischen, personellen und sozialen Maßnahmen.
  • Engagiert sich für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie (z.B. Beurlaubung, Teilzeit, Ferienfreizeiten).
  • Ansprechpartnerin für Frauen des Dienstleistungsbereichs rund um 
    das Thema Arbeitsplatz.